Master of NING MUI Martial Art

Zum Studiengang sind Personen zugelassen, die über ein anerkanntes Lehrdiplom der NING MUI Athletic Organisation oder deren assoziierten Schulen verfügen und während mindestens fünf Jahren erfolgreich eine eigene Schule geführt haben. Im Studium setzen sie sich mit Inhalten verschiedener Kampfkünste innerhalb der Masterclass intensiv auseinander und leisten einen Transfer in ihr eigenes Unterrichtssystem. Sie erwerben…

Read more

Qigong

Qigong ist eine chinesische Bezeichnung für alle Übungsformen, die mit der Kultivierung der Lebensenergie zu tun haben. Qigong als Aufwärmung beruhigt den Geist, unterstützt die Atmung, entspannt den Körper, macht beweglich und öffnet Energiebahnen, um nur einige wenige wichtige Aspekte zu nennen. Ebenso kann man mit Qigong-Übungen den Körper stärken, die Widerstandskraft erhöhen und die Beweglichkeit…

Read more

Stehen wie ein Baum

Das Stehen wie ein Baum mit tiefen Wurzeln, fest verankert im Boden und einer von Lebenskraft und Energie erfüllter Krone, welche auf einem starken tragenden Stamm in den Himmel ragt – ist eine ausgezeichnete Übung, auf die Spannungen im Körper und seiner tragenden Strukturen zu achten sowie der Zirkulation der inneren Energie aufmerksam zu folgen….

Read more

Ein Verständnis von Kampfkunst

Es ist das Hinterfragen, das die notwendigen Grundlagen für ein persönliches Verständnis der Kampfkunst liefert. Nur im Kontext einer konstruktiven Gegenüberstellung und in einer Vielheit der Betrachtung kann Einsicht in sie bzw. Klarheit aus ihr entstehen. Interpretationen sind dabei immer nur Zwischenstationen auf dem stetigen Weg weiterer Erkundungen. Man sollte sie als den momentanen Stand…

Read more

Die sechs Formen

Die 6 Formen sind die Träger der zentralen Prinzipien des Wing Chun, vergleichbar mit dem menschlichen Erbgut, welches die Eigenarten des Menschen von Generation zu Generation weiterträgt. Genauso wenig aber wie ein Kind das genaue Abbild seiner Eltern sein kann, bleiben die Formen nicht ohne Modifikationen über die Generationen in ihrer Ursprünglichkeit und äusseren Form…

Read more

Freies Chi Sao

Je freier die Techniken im Chi Sao praktiziert werden, desto bedeutsamer werden die der Übung innewohnenden Regelhaftigkeiten. Dabei verdichten sich zunächst einmal technisches und taktisches Handeln unter entsprechenden begleitenden Gedanken und Vorstellungen zu handlungsleitenden Strategien. Diese handlungsleitenden Strategien entwickeln sich in der zunehmend reflektierten Praxis zu übergeordneten Prinzipien oder allgemeingültigen Regelhaftigkeiten. Die Regelhaftigkeiten grenzen die…

Read more

Die Kurzschwerterform Pa Cham Dao

Die Kurzschwerterform kann als die Vertiefungsstufe der Biu Tse verstanden werden. Die außerordentlich komplexe Form dient vor allem der Vervollkommnung des Aktionspotentials eines Wing Chun Kämpfers. Ziel ist es, seine Wirkungsmöglichkeiten zu jedem beliebigen Zeitpunkt, an jedem beliebigen Ort und in jeder beliebigen Intensität zur vollen Entfaltung zu bringen. In den freien Anwendungen am Partner und auch im…

Read more

Qigong in der Kampfkunst

Zu jeder Kampfkunst gehört auch eine umfassende Vorbereitung, bevor man mit den anspruchsvollen Kampftechniken beginnt. Der Körper muss aufgewärmt werden, damit die Muskeln und Sehnen weich und geschmeidig und die Gelenke beweglich sind. Diese Aufwärmung kann anstelle einer sportlichen Aufwärmgymnastik auch durch das Jinggang Qigong erfolgen. Qigong als Aufwärmung beruhigt den Geist, unterstützt die Atmung, entspannt…

Read more

Yin und Yang zum Gruss

In der chinesischen Philosophie wird die Theorie von Yin und Yang seit jeher verwendet, um scheinbare Gegensätze wie z.B. Körper und Geist, hart und weich, Leben und Tod, usw. in ihrer engen Verflochtenheit darzustellen und zu beschreiben. Nach der Daoistischen Weltanschauung bedingen sich solche Gegensätze wechselseitig; ohne das Eine kann das Andere nicht existieren, und…

Read more

Ein guter Lehrer

Alles auf allen Stufen zu unterrichten ist eine Kunst, welche neben einem hohen Grad an Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen einen offenen, klaren und ruhigen Geist verlangt. Die Lernenden sollen zu einer aufgeschlossenen Haltung gegenüber dem, was sie praktizieren geführt werden. Wer als qualifizierter Lehrer oder Lehrerin sein Unterrichtssystem kennt, es durchdacht hat, es stetig praktiziert und…

Read more